Abteilung FITA

Die Abteilung FITA (offiziell: Abteilung FITA&Halle) unterhält den FITA Schießplatz, das Clubhaus und die Schießhalle auf unserem Gelände in Hagsfeld. Diese Abteilung ermöglicht auch die Teilnahme am Wettbewerbsprogramm des Deutschen Schützenbundes (DSB). Jedes Mitglied ist ab Eintritt auch dieser Abteilung zugeordnet.

Auf dem Freigelände stehen Scheiben auf verschiedenen Distanzen zwischen 10 und 90m. Auf diesem Gelände ist das Bogenschießen gemäß der olympischen Disziplin (FITA Runde) und "Große FITA" möglich. Der Platz verfügt über eine rollstuhlgerechte Schießlinie.  Auch Anfängern wird empfohlen, auf diesem Gelände das Bogenschießen zu erlernen. Oftmals findet Mittwochs oder Donnerstags der "Clubabend" auf dem Grillplatz oder im Clubhaus statt. Unser Gelände ist durchgängig geöffnet, allerdings ist der Schießbetrieb abhängig von den Lichtverhältnissen.

Die Halle ermöglicht das Training der "Winter" Disziplin, Bogenschießen auf 18m. Die sportliche Hallensaison beginnt Anfang Oktober und endet Ende März. Die Halle kann jedoch ganzjährig genutzt werden.

Neben der Vereinsmeisterschaft, zum Eintritt in die weiter führende Meisterschaftsserie des DSB, organisiert die Abteilung FITA die Ligamannschaften des BSC Karlsruhe. Im Veranstaltungskalender der Abteilung stehen weiter vereinsinterne Veranstaltungen wie das traditionelle Königsschießen. Eine Großveranstaltung ist das jährlich ausgetragene internationale Karlsruher FITA-Stern-Turnier bzw. Rudi-Köhler Turnier.

Verantwortlicher: Markus Scheilen 0172/324226

Adresse Bogenschießplatz:
Am Storrenacker 25 
76139 Karlsruhe-Hagsfeld 
Telefon: 0721/617935
Google Maps